Dienstag, 19. März 2019
Feuerwehr Notruf 122

Jahreshauptversammlung

Am 10.03.2018 hielt die Ortsfeuerwehr Feldkirch-Stadt ihre Jahreshauptversammlung 2018 im Feuerwehrhaus ab. Dazu konnte Kommandant Andreas Weiß als Ehrengäste Vizebürgermeister Wolfgang Matt, Ortsvorsteher Dieter Preschle und Christine Burtscher von der Abteilung Einkauf begrüßen. Der Einladung waren auch die Vertreter der Exekutive, Frau Bezirksinspektor Amy King von der Polizeiinspektion Feldkirch und Bezirksinspektor Christian Sonderegger von der Sicherheitswache Feldkirch, sowie Kommandant Gerhard Kräutler von der ÖRK Rettungsabteilung Feldkirch, gefolgt. Als Vertreter des Landesfeuerwehrverbandes Vorarlberg nahmen Bezirksvertreter Wolfgang Huber und Abschnittsfeuerwehrkommandant Hubert Bonner an der Versammlung teil. Ebenso die stv. Obfrau der befreundeten Stadtmusik Feldkirch, Veronika Burtscher. Ein besonderer Gruß galt darüber hinaus auch allen Funktionsträgern und Mitgliedern des Ehren-, Passiv- und Aktivstandes unserer Feuerwehr, sowie der Feuerwehrjugend.

Im Rahmen der Verlesung des Tätigkeitsberichtes präsentierte Kommandant Weiß die im vergangenen Jahr von den Frauen und Männer der Ortsfeuerwehr erbrachten Leistungen. So musste 2017 zu 144 Einsätzen, davon 57 Brandeinsätzen, 76 technischen Einsätzen und 11 Nachbarschaftshilfen ausgerückt werden. Diese beachtliche Zahl an Einsätzen stellt zum Vorjahr eine neuerliche Steigerung von über 25% dar. Für die angeführten Einsätze, aber auch Übungen, Schulungen und Fortbildungen, die erforderlichen Fahrzeug- und Gerätewartungen sowie administrativen Tätigkeiten wurden beeindruckende 10.000 Stunden an Freizeit aufgewendet.

Nach Verlesung der Tätigkeits- und Kassaberichte durch Jugendleiter Philipp Hummer bzw. Kassier Alexander Pichler konnte Neumitglied Sebastian Lampert - nach dem Ablegen des Gelöbnisses – durch den Kommandanten feierlich als Aktivmitglied begrüßt werden. Nino Pederiva, Stefan Spiess und Gerhard Maier wurden mit den Führungsfunktionen stv. Gruppenkommandanten betraut.

Nach Wortmeldungen und Danksagungen von Seiten der Ehrengäste schloss Kommandant Andreas Weiß die Jahreshauptversammlung 2018 mit dem Wahlspruch der Feuerwehr:

„Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“

 


(Download Jahresbericht 2017 - Klick aufs Bild)

 

 

LIKE

Folge uns auf Facebook

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
   
Euro-Notruf 112
Wasserrettung 130
Bergrettung/Alpinnotruf 140

Jetzt Mitglied werden!