Sonntag, 25. Juni 2017
Feuerwehr Notruf 122

MACH MIT bei der Feuerwehrjugend

Kann man eigentlich heutzutage noch junge Menschen für den ehrenamtlichen Feuerwehrdienst begeistern? Ja es geht! Und da die Begeisterung anhält, sichert die Feuerwehrjugend seit Jahren den Nachwuchs für die aktive Feuerwehr. Es ist ein großer Moment für die jungen Erwachsenen, wenn sie endlich ihren "Feuerwehr Piepser" überreicht bekommen und so zum "echten Feuerwehrmann" oder zur "echten Feuerwehrfrau" werden.

Was machen wir?

Die Feuerwehrjugend ist ein fester und integrierter Teil der Feuerwehr Feldkirch-Stadt. Wer wirkungsvoll helfen will, der muss vorher üben. Das ist bei den "Großen" nicht anders. In unseren Übungen lernen wir den Umgang mit feuerwehrtechnischen Geräten kennen. Uns wird an praktischen Beispielen in der Gruppe gezeigt, wie z.B. ein Strahlrohr zu bedienen ist, Schläuche zu kuppeln sind oder Rettungsgeräte der Feuerwehr verwendet werden. Wie auch die "richtigen Feuerwehrmänner" wenden wir anschließend das erlernte Wissen in praktischen Übungen an. Dabei entstehen auch hin und wieder heiße Wasserschlachten. Spaß, Teamarbeit und Freundschaft stehen natürlich immer im Vordergrund.

Ziel der Jugendausbildung ist es, die Jungen und Mädchen auf den aktiven Feuerwehrdienst vorzubereiten, damit später jeder Hangriff im Einsatzfall sitzt! Und ist diese "Hürde" erstmal genommen, kann ab dem 16. Lebensjahr der aktive Feuerwehrdienst als Feuerwehrmann oder -frau beginnen!

Wann treffen wir uns?

Jeden Mittwoch (außer an Feiertagen und in den Ferien - die genauen Proben Termine findest du unter dem Menüpunkt "Jugend / Terminkalender") treffen wir uns von 18:30 – 20:00 im Feuerwehrhaus und halten unsere Übungen ab. Gerne kannst du an einen diesen Tagen bei uns vorbei schauen, aber bitte melde dich zuerst bei uns.

Hast du Lust auf mehr bekommen?

DU hast Interesse an der Feuerwehr und bist zwischen 11 & 16 Jahre alt?
Dann schau doch einfach mal bei uns vorbei, den genau DU kannst
unser Team aus Jungen und Mädchen verstärken!

mehr Informationen bei Jugendleiter Philipp Hummer: 0664/2456392

LIKE

Folge uns auf Facebook

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
   
Euro-Notruf 112
Wasserrettung 130
Bergrettung/Alpinnotruf 140

Jetzt Mitglied werden!