Mittwoch, 23. August 2017
Feuerwehr Notruf 122

Unser Fuhrpark

Um das komplette Einsatzspektrum in unserer Gemeinde abzudecken umfasst der Fuhrpark der Feuerwehr Feldkirch-Stadt insgesamt 5 Fahrzeuge und 2 Anhänger, eingeteilt in 2 Züge. Diese sind für die Brandbekämpfung, technische Hilfeleistungen und Menschenrettungen modernst ausgestattet. Je nach Art des Einsatzes rücken die Fahrzeuge in einer festgelegten Reihenfolge aus (Ausrücke Ordnung).

Mit unserem Rüstfahrzeug betreuen wir bei Einsätzen mit eingeklemmten Personen nach Verkehrsunfällen neben unserem Einsatzgebiet auch die Ausrückbereiche von Tisis, Tosters, Levis und Altenstadt. Mit unserer Drehleiter rücken wir sogar bezirksweit, Richtung Norden bis Sulz/Röthis und Richtung Osten Frastanz, Schlins bis Düns, aus.

Selbstverständlich rücken wir auch in andere Ortsteile (Tisis, Tosters, Levis, Nofels, Gisingen, Altenstadt) von Feldkirch aus, wenn unsere Unterstützung angefordert wird. Gegenseitige Hilfeleistung wird bei den Feuerwehren von Feldkirch groß geschrieben, denn manchmal kann mit den eigenen Kräften nicht das Auslangen gefunden werden.

 

KLF-C

KLF-C

KLEINLÖSCHFAHRZEUG - Das Kleinlöschfahrzeug mit Containerbeladung hat bei unserer Feuerwehr mehrere Funktionen.

Weiterlesen

TLFA 2000

TLFA 2000

TANKLÖSCHFAHRZEUG - Unser Tanklöschfahrzeug ist hauptsächlich für Brandeinsätze ausgelegt, da es über einen Löschwasservorrat von 2000 l verfügt.

Weiterlesen

DLK 23/12 GL

DLK 23/12 GL

DREHLEITER - Unsere Drehleiter ist wie unser Rüstfahrzeug ebenfalls ein Sonderfahrzeug. Die Einsatzmöglichkeiten der DLK sind vielfältig.

Weiterlesen

RF

RF

RÜSTFAHRZEUG - Das Rüstfahrzeug ist aufgrund seiner technischen Ausrüstung maßgeschneidert für Einsätze, bei denen spezielles Werkzeug...

Weiterlesen

KDOF

KDOF

KOMMANDOFUNKFAHRZEUG - Das Kommandofunk dient der Durchführung von Führungsaufgaben und der Abwicklung des Funkverkehrs. Bei größeren Einsätzen...

Weiterlesen

LIKE

Folge uns auf Facebook

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
   
Euro-Notruf 112
Wasserrettung 130
Bergrettung/Alpinnotruf 140

Jetzt Mitglied werden!