Mittwoch, 23. August 2017
Feuerwehr Notruf 122

TLFA 2000

TANKLÖSCHFAHRZEUG MIT ALLRAD UND 2000 LITER - Unser Tanklöschfahrzeug ist hauptsächlich für Brandeinsätze ausgelegt, da es über einen Löschwasservorrat von 2000 l verfügt. Es rückt bei Brandeinsätzen meist als erstes Fahrzeug aus. Ein dreiköpfiger Atemschutztrupp kann sich bereits auf der Anfahrt ausrüsten und bei Ankunft am Einsatzort sofort eingreifen. Neben Löschangriffen mit Wasser, können auch Brandbekämpfungen mit Schaumrohren und Pulver- bzw. CO2-Löschern durchgeführt werden. Bei Verkehrsunfällen fährt das TLF gemeinsam mit dem RF aus. Das hydraulische Kombi-Rettungsgerät ergänzt den Rettungssatz im RF, ausserdem wird vom TLF aus ein Brandschutz mit Schnellangriffseinrichtungen aufgebaut (Wasser, Schaum, Pulver).

Technische Daten:
Bezeichnung TLFA 2000
Tanklöschfahrzeug mit Allrad 2000 l
Funkrufname Feldkirch TANK
Aufbauhersteller Rosenbauer, Linz
Fahrgestelltype Mercedes Atego 1528 4x4
Baujahr 2002
Gesamtgewicht 16t
Motorleistung 205kW / ca. 275 PS
Besatzung 1 + 8 Mann (1 Gruppe)
Löschmittelvorrat 2000 l Löschwasser
80 l Schaummittel (Kanister)
Pumpenleistung 2800 l/min (NH30 Einbaupumpe)
Besonderheiten - hydr. Kombi-Rettungsgerät
- Wärmebildkamera
- Atemschutz
- Schnellangriff Schaum
- 2x Schnellangriff / Hochdruck
LIKE

Folge uns auf Facebook

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
   
Euro-Notruf 112
Wasserrettung 130
Bergrettung/Alpinnotruf 140

Jetzt Mitglied werden!